Wer steckt hinter Greendroid?


Das bin ich! Janina von Greendroid.

Ich helfe dir deine Beete in blumige immerschöne Hingucker zu verwandeln. Mit Pflanzkonzepten für alle 4 Jahreszeiten!

Denn ich weiß genau, wie du dich manchmal fühlst. Endlich ist der graue Winter vorbei und die Gärten blühen auf. Alle Gärten… nur deiner nicht. Du hast vieles probiert und bist oft enttäuscht worden. Damit ist jetzt Schluss!

Ich entwerfe ein auf dich, deinen Garten und deinen Wünsche zugeschnittenes Pflanzkonzept. Mein Fokus liegt auf ganzjährig attraktiver Gestaltung, denn auch der Winter hat Potenzial. Nicht weniger berücksichtige ich gerne Aspekte wie beispielsweise Trockentoleranz, Pflegeleichtigkeit, Insektenfreundlichkeit oder die Schnitteignung für die Vase.


Ich bin Expertin für Pflanzplanungen


Mir die Planung deiner Beete zu überlassen bedeutet vor allem Vertrauen. Ich möchte dir erzählen, warum du dich voll und ganz auf meine qualifizierte Arbeit verlassen kannst:

So fing es an

Unübertroffen pflanzenbegeistert begann meine Reise in die Pflanzenwelt kurz nach dem Abitur. Ich verkündete meinen Eltern, dass ich jetzt Landschaftsarchitektur studiere und ihre Antwort war: „Ah prima, dann plan‘ doch mal unseren Vordergarten.“ Aus 150km Entfernung plante und baute ich parallel zu meinem Studium meinen ersten Garten und lernte die Liebe zur Pflanzplanung kennen.
Schnell bekam auch der Rest meiner Verwandtschaft und meiner Freunde mit, was ich machte und fingen an Fragen zu stellen. Fragen über Fragen zu Pflanzen, zum Garten, zur Pflege, zur Planung. Sie schickten mir verschwommene Handyfotos mit Pflanzen: „Was ist das und wie bekomme ich die wieder grün?“ Voller Freude beantwortete ich ihnen alles was sie wissen wollten, was ich nicht wusste, recherchierte ich. Ich beantwortete immer dieselben Fragen und begann schließlich meine Antworten aufzuschreiben. Das war der Beginn von Greendroid. Aus Antworten wurden Skizzen und ganze Gartenplanungen.

Pflanzplanung aus Leidenschaft

In meinem Studium suchte ich mir den Schwerpunkt Pflanzenverwendung und richtete meine Aufmerksamkeit auf verschiedene Verwendungsmöglichkeiten, Pflanz-Vorbildern sowie die historische und moderne Pflanzenverwendung.

Heute entwickle ich Pflanzenkombinationen und ganze Pflanzkonzepte für ganzjährig attraktive Beete.
Ein Garten, der nur aus Rasen und Zaun besteht, ist Verschwendung bei den vielfältigen Möglichkeiten, die die Pflanzenwelt uns bietet. Ich kenne das Gefühl eines langjährig unerfüllten Wunsches nach einem Garten und vor allem nach einem Gartenparadies in dem es wunderbar blüht, herrlich duftet und uns zu jeder Jahreszeit nach draußen lockt.
Aber statt von meinem Wunsch zu träumen, baute ich parallel zum Studium mein Unternehmen Greendroid auf, arbeitete in dem Landschaftsarchitekturbüro Adam+Adam Landschaftsarchitekten bdla und als Studentische Hilfskraft an der Universität im Fachbereich Pflanzenverwendung. 2021 schloss ich meinen Master in Landschaftsarchitektur in Regelstudienzeit mit der Note sehr gut ab.

Heute hat sich mein Traum erfüllt. Ich wohne auf Major Cottage, mit einem wunderschönen großen Cottage-Garten, den ich in Zukunft als Schaugarten öffnen möchte. Pflanzen sind meine Leidenschaft. Fragt man mich nach meiner Lieblingspflanze, bringe ich es nicht übers Herz nur eine zu nennen. Es gibt keine schlechten Pflanzen, nur falsche Kombinationen und ungünstige Anordnungen.

Mit mir gemeinsam findest Du die richtigen Pflanzen für deinen Garten und deine Wünsche.


Das kann ich nicht


Ich bin pflanzenverliebt und gartenbegeistert. Ich zeichne, kombiniere und kreiere aus Gärten blumige Kunstwerke. Ich rede den ganzen Tag von Pflanzen und schreibe Artikel darüber. Das ist meine Welt.

Eine Welt, die mir völlig fremd ist, ist die Tiefe der Code-basierten Blackbox-ähnlichen Webauftritte voller Sicherheitslücken, Datenschutzrichtlinien, Updates, Funktionsfähigkeiten und so weiter.
Ich kann mich auch nicht selbst Korrekturlesen. Da muss jemand anderes ran!
Bei großen Umbauten im Garten fehlt mir die eine oder andere Hand, die mir Niklas unermüdlich reicht.

Niklas ist Elektrotechnik-Ingenieur und mit den Jahren immer mehr zum Botaniker geworden. Er liest Code wie ein gutes Buch und verwaltet unseren Webauftritt. Penibel lektoriert er alle Gartenartikel und unterstützt mich in all meinen grünen Ideen. Ohne ihn wäre Greendroid nicht das was es heute ist.