Vorher

Der Vordergarten wird von großen Nadelgehölzen dominiert. Die beiden Pflanzbereiche neben der Treppe sind vorwiegend mit immergrünen Pflanzen und einigen wenigen Stauden bepflanzt, die im Jahresverlauf wenig Spannung erzeugen.
Die Treppe wurde zu Zeiten des Hausbaus aus Waschbeton gebaut, der mittlerweile alt und brüchig ist. Vor einigen Jahren wurde ein Schuppen an der linken Grundstücksgrenze errichtet.
In diesem Zuge wurde auch die Rampe angelegt. Die Beetabstützungen sind nun aber auch zum Teil gebrochen oder „verrutscht“.

____________________________
10.05.2019

Schreibe einen Kommentar

Hinweis: Kommentare werden vor der Veröffentlichung erst noch manuell freigegeben.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.