← Zurück zum Kalenderimport

Um die jeweiligen ICS-Kalenderdateien im den Google Kalender zu aktualisieren, bitte folgende Schritte durchführen:
Bitte beachten Sie, dass während der Aktualisierung sämtliche Termine aus dem Kalender gelöscht werden. Prüfen Sie daher genau, welchen Kalender Sie löschen, um nicht versehentlich Ihre privaten Termine zu verlieren!

1.Die aktualisierten ICS-Dateien (entweder die Kombinierte ohne Kategorientrennung oder die einzelnen Kategorien) von unserer Webseite auf das Gerät herunterladen.
2.Die Google-Kalender Webseite aufrufen und mit dem eigenen Google-Konto anmelden.
3.Oben rechts auf das Zahnrad klicken und „Einstellungen“ aufrufen.Kalendereinstellungen
4.Führen Sie die folgenden Schritte für alle Kalender durch, die sie aktualisieren möchten:
4.1Klicken Sie in der linken Seitenleiste auf den Kalender den sie aktualisieren möchten.Kalenderauswahl
4.2.Klicken Sie dann auf „Kalender entfernen“.Kalender Löschen Menüpunkt
4.3.Löschen Sie den kompletten Kalender mit einem Klick auf „Löschen“.Kalender Löschen Option
4.4.Bestätigen Sie den Löschvorgang mit einem Klick auf „Endgültig löschen“.Löschung des Kalenders bestätigen
5.Führen Sie nun einen erneuten Import der ICS-Datei nach folgender Anleitung durch: Web-Kalender am Beispiel des Google-Kalenders

Die aktualisierten Kalender erscheinen nun nicht nur in der Webansicht vom Google Kalender sondern werden auch automatisch mit den Google kompatiblen Kalenderapps auf Smartphones synchronisiert.

Viel Spaß mit den aktualisierten Kalendern!