Brauntonvielfalt und ein Blick für Details.

Das Vorurteil von einem trüben, grauen und kalten Monat lässt sich ein Dezembergarten nicht gefallen. Nicht unbedingt bunt aber kontrastreich und mit vielen Details zaubert auch dieser Monat noch ein Lächeln in das Gesicht des Betrachters. Auch der Blick aus dem Warmen in den Wintergarten kann bei geschickter Pflanzung unverhoffte Blütenbilder bescheren.

Streifen Sie trotz Kälte und Schnee durch die Wintergärten, es gibt mehr zu entdecken als der erste Eindruck vermuten lässt.


← November

Gartenkalender

Januar →


Kakao

Hallo Ihr Lieben, heute widmen wir uns der Königsdisziplin aller Naschereien und natürlichen Düften: Kakao oder in verarbeitetem Zustand: Schokolade. Hmm wie das duftet! Habt ihr schon einmal an einer rohen Kakaobohne geschnuppert? Ich sag Euch, das ist besser als an der Lieblingsschokolade zu riechen; nicht zuletzt, da roher Kakao…

Marzipan

Hallo Ihr Lieben, ich wünsche Euch allen einen schönen ersten Advent! Nun hat die Weihnachtszeit begonnen, die Häuser sind beleuchtet, die Wohnungen dekoriert und überall duftet es nach Punsch und Plätzchen. Sicherlich habt Ihr auch Teller mit Lebkuchen, Schokolade und Marzipankartoffeln im Wohnzimmer stehen. Lebkuchen und Schokolade ist relativ eindeutig,…

Mistel

Der zweite Sonntag im Advent ist angebrochen und ich hoffe Ihr habt schon Euren Punsch warm gemacht und Euch in Eure warmen Decken gehüllt, denn hier kommt der zweite Teil des Adventssonntag-Spezial-Blogs. Heute mit einer Pflanze, die so viele Sagen und Mythen umgiebt, wie keine andere: Die Mistel. …Die griechische…

Mondkalender

Gärtnern nach dem Mond und die Kraft des Mondes nutzen.
Wer daran glaubt verspricht sich eine üppige Blüte, gesunde Pflanzen und das Arbeiten im Einklang mit der Natur.

Nüsse

Hallo ihr Lieben und einen fröhlichen vierten Advent, wer von Euch hat meinen Tipp im Juli wahrgenommen und ein paar Erdnüsse gepflanzt? Konntet ihr schon welche ernten? Zur Weihnachtszeit gehören neben der süßen Nascherei von Schokolade und Plätzchen auch die herzhaften Nüsse. Aber warum? Abgesehen davon, dass Nüsse im Herbst…

Phänologischer Kalender

Hallo ihr Lieben, und Willkommen in den Zwanzigern! Seit dem 22.12. ist ganz offiziell Winter, beginnend mit der Wintersonnenwende. Laut den Meteorologen war der Winteranfang jedoch bereits am 01.12. Erinnert ihr Euch an den Zeitpunkt, als die Eichenblätter von den Zweigen fielen? Das war laut dem phänologischen Kalender der Beginn…

Sternanis

Sternanis, oder eher echter Sternanis ist ein willkommener Gast zur Weihnachtszeit. Dass dem so ist sollte uns nicht wundern. Er ist der beste Begleiter in heißen Getränken wie Früchtepunsch oder Glühwein, sieht unverkennbar weihnachtlich aus und ist eine klassische Zutat für Lebkuchen und Co. Außerdem reifen die sternförmigen Früchte im…

Süßholz

Hallo Ihr Lieben, die letzten beiden Adventsartikel gingen um herrlich duftende Weihnachtsleckereien und auch zum dritten Advent begeben wir uns in duftende Regionen; zum Lakritz. Ein unbegründetes Gerücht um diese leckere Süßigkeit beinhaltet, dass zur Herstellung von Lakritz Pferdeblut oder Ochsenblut benötigt wird. Das ist absoluter Unsinn. Der Hauptbestandteil für…

Vanille

Hallo ihr Lieben, ich wünsche Euch einen wunderschönen zweiten Advent. Ich kann und will es nicht leugnen, die Weihnachtszeit ist geprägt von herrlichen Düften: Orangen, Zimt, Anis, Tannenzweigen oder Vanille. Vanille – Wisst ihr, was das genau ist und woher sie kommt? Natürlich von einer Pflanze 😉 Aber wer von…

Vermehrungskalender

Pflanzenvermehrung durch Stecklinge, Ableger, Aussaat oder Teilen?
Welche Pflanze vermehre ich wie und wann? Der Greendroid-Vermehrungskalender hilft dir beim Planen deiner Vermehrungsarbeiten.

Weihnachtsbäume

Einen lieben 4. Advent Euch allen! Heute gibt es den letzten Eintrag in meinem Advents-Sonntag-Spezial. Das Thema: Weihnachtsbäume. Ich nehme an, da heute bereits der 23.12. ist, dass sich die meisten von Euch schon einen Baum besorgt haben. Im Folgenden nenne ich daher ein paar Pflegetipps, wie ihr Euren Weihnachtsbaum…

Weihnachtskaktus

Guten Morgen und einen fröhlichen dritten Advent! Heute möchte ich Eure Aufmerksamkeit auf eine Pflanze richten, die zu dieser dunklen Jahreszeit ganz besonders strahlt. Wie auch am letzten Sonntag geht es um eine Aufsitzerpflanze, jedoch eine, die ihren Wirt nicht anzapft. Der Weihnachtskaktus. Oder für die Wissbegierigen unter Euch: Die…

Weihnachtsstern

Einen fröhlichen ersten Advent meine Lieben! Ich hoffe ihr habt Euch bereits gut auf die Weihnachtszeit eingestimmt, denn heute geht es los mit meinem Adventssonntag-Spezial-Blog. Freut Euch auf vier grüne Sonntage im Advent! Das erste Thema ist der Weihnachtsstern. Ein wahrer Klassiker unter den kleinen Geschenken zum Nikolaus oder zum…

Zimt

Hallo ihr Lieben, Wart ihr schon auf dem Weihnachtsmarkt und hat es dort herrlich nach Zimt geduftet? Zimtpulver zum Würzen ist recht bekannt und soll bereits seit 3000 vor Christi kultiviert worden sein. Aber was ist Zimt eigentlich? Zimt ist ein natürliches Produkt eines tropischen Baumes. Genauer gesagt des Zimtbaumes…

Zitrusfrüchte

Hallo Ihr Lieben, Ich wünsche Allen einen fröhlichen ersten Advent. Habt ihr euch schon mal gefragt, worin der Unterschied zwischen Orange, Mandarine und Clementine liegt oder was eine Blutorange von einer Grapefruit unterscheidet? Wer sagt, dass eine Mandarine und eine Clementine doch das Selbe ist, der kann heute einiges lernen….