← Zurück zum Blog

Beetbepflanzung

Hallo meine Lieben, heute wird es für diejenigen interessant, die sich gerne übers Unkrautzupfen aufregen. Eines vorweg, trotz der gleich folgenden Tipps werdet ihr grundsätzlich niemals drumherum kommen ein wenig Unkraut aus euren Beeten entfernen zu müssen. Ihr könnt es aber deutlich reduzieren. Haushaltstipps wie den offenen Boden mit Mulch…

Dauerblüher

Absolute Dauerblüher den ganzen Sommer lang!
Diese Pflanzen blühen und blühen und blühen.
Mit einer Blütezeit von mehr als drei Monaten begeistern sie pausenlos.

Digitalis

Lange Blütenkerzen, vielfältige Blütenfarben und überaus pflegeleicht!
Der Fingerhut ist ein wahrer Überzeugungskünstler, absolut giftig aber auch toll zu kombinieren.

Erstfrühling

Hallo ihr Lieben, mit der Blüte der Forsythia x intermedia (Forsythie), von Beerenstäuchern wie der Ribes uva-crispa (Stachelbeere) oder Obstbäumen wie dem Prunus (Kirsche) haben wir nun den Erstfrühling erreicht. Daraufhin deutet auch die Laubentfaltung von Betula (Birke) und Fagus (Buche). Wer nach dem phänologischen Kalender gärtnern möchte, für denjenigen…

Herbstaspekt

Hallo Ihr Lieben, Anfang des Jahres habe ich Euch den Phänologischen Kalender vorgestellt. Wisst ihr noch, was es bedeutet, wenn die Früchte der Kastanie reifen? Genau, wir sind mitten im Herbst angekommen. Ihr findet den November sicherlich auch immer trüb, dunkel und nass. Aber auch in den wenigen Stunden, die…

Pflanzplan Hochbeet

Fülle und Üppigkeit sind die beiden Stichpunkte, an die sich bei einer Bepflanzungsplanung gehalten werden sollte. Zumindest sollte es das Ziel für die nächsten zwei bis drei Jahre sein, dass das Beet üppig bepflanzt ist. Der erste Schritt einer Bepflanzungsplanung ist eine Bestandsaufnahme. In welchem Lebensraum befinden wir uns? Gehölzbereich…

Rosen

Die Königsdisziplin unter den Pflanzen: Die Rose. Von Bodendeckern über Edelrosen bis Kletterrosen in jeder nur erdenklichen Farbe.

Vorfrühling

Hallo ihr Lieben, in diesem Jahr ist der Winter recht kurz gewesen, denn bereits vor zwei bis drei Wochen hat die Hasel angefangen zu blühen und damit den Beginn des Frühlings angekündigt. Mittlerweile ist die Hasel, mit ihren typischen gelblichen langen Blüten, wieder am Abblühen. Die Blüten sind für Insekten…

Was blüht im April?

Diese Pflanzen zeigen ihre Blüten im April. 13 verschiedene Pflanzen, die in keinem Garten fehlen sollten. Im April startet der Frühling so richtig durch. Auf diese Blüten will niemand im April verzichten. Von Geophyten bis Gehölzen blüht die Natur endlich auf.

Winterblüher

Hallo ihr Lieben, der Winter wirkt auf die meisten Menschen sehr farblos, kalt und trist. Dabei gibt es einige Pflanzen die uns die dunkle Jahreszeit versüßen können. Im Folgenden habe ich für Euch einige winterblühende Gehölze aufgelistet, an denen wir uns momentan erfreuen können. Natürlich gibt es auch winterblühende Stauden…